Elternarbeit

Regelmäßiger Austausch

Das Team sieht die Zusammenarbeit mit den Eltern als Grundlage für eine konstruktive partnerschaftliche Erziehung des Kindes. Wir begegnen uns in beiderseitiger Wertschätzung.

Toleranz und Akzeptanz sind dabei selbstverständlich.

Die Eltern haben die Möglichkeit, sich durch regelmäßig stattfindende Elternsprechtage über den Entwicklungsstand ihres Kindes zu informieren.

„Tür und Angelgespräche“ finden täglich statt.

Wir bieten Beratung bei Erziehungsfragen an und vermitteln Therapeuten und Frühförderzentren.

Vor den Sommerferien bieten wir für die Eltern der zukünftigen Kindergartenkinder einen Infoabend an.

Elternmitwirkung

In jeder Gruppe wählen die Eltern auf der Elternversammlung einen Vertreter, der dann im engeren Kontakt mit den pädagogischen Fachkräften steht. Alle Elternvertreter bilden den Elternbeirat, der sich direkt mit der Kita-Leitung austauscht.

Anmeldeverfahren

Einmal im Jahr laden wir Interessierte und zukünftige Eltern zum Tag der offenen Tür in unsere Kita ein.

Voraussetzung ist die Registrierung Ihres Kindes im Anmeldeportal „Little Bird“.